74.78% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Gold

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gold ist ein größtenteils vergessenes Zahlungsmittel.

Verbreitung

In Tuurk wird Gold gern als Status-Symbol genutzt. Es war ein gern gesehenes Geschenk bei Hochzeiten, der Geburt eines Kindes, sowie bei Freuden- und Feiertagen.

In Knocks waren große Gold-Reserven gelagert, nur hatte man dafür lange keine Verwendung. (MX 503)

Geschichte

Als Aran Kormak 2549 die Macht in Knocks an sich riss, beschloss er das gelagerte Gold zu nutzen. Er ließ Barren zu Schmuck verarbeiten und unter die Leute bringen. Nur bei ihm konnte man neuen Schmuck für viel Bax erstehen. Jedoch vernichtete Kormak die Bax, die er bekam. Er plante, die primitive Währung später durch geprägte Goldmünzen zu ersetzen, was sein Machtmonopol noch steigern würde. Für diesen Schritt musste aber erst noch eine Prägemaschine organisiert werden. (MX 503)