Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

FUCKING WAASHTON

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die FUCKING WAASHTON war eine Schaluppe.

Beschreibung

Es handelte sich um ein kleines Segelboot, das Brainless Kid sich unter den Nagel gerissen hatte.

Geschichte

Nach der Atombombenkatastrophe fuhr damit ein Teil der Trashcan Kids und einige ehemalige WCA-Agenten nach Meko. (MX 152)

Sie segelten an der Küste entlang und kamen bis nach Mexiko City. Danach fuhren sie wieder nach Norden. Die Gruppe kehrte 2522 nach Waashton mit der Schaluppe zurück. (MX 330)