Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Excalibur

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Excalibur war die sagenhafte Klinge von König Artus, der seinen Anspruch auf den Thron damit bewies, dass er sie aus einem Stein zog, in den Merlin sie versenkt hatte.

Legende

Excalibur wurde angeblich von der Dame vom See geschmiedet und hatte magische Eigenschaften. Wenn sie aus der Scheide gezogen wurde, "sang" sie und versetzte damit die Feinde in Angst und Schrecken, desweiteren verstärkte sie die Kampfkraft dessen, der sie führte. Mordred überwand laut Stephanie Seidel schließlich mit seinem Schwert Nuntimor Excalibur im Kampf und tötete seinen Vater. Nach Artus Tod brachte Merlin den Leichnam samt Schwert zur Dame im See. Gemeinsam mit Excalibur würde Artus eines Tages Großbritannien zur Hilfe eilen, wenn die Insel in großer Gefahr wäre.

Weblinks

Wikipedia-Artikel über Excalibur