Am Mittwoch, den 08.02.2023, feiert unsere Lieblingsserie ihren 23. Geburtstag! Aus diesem Grund findet ab 19 Uhr der XXVIII. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX statt! Da wir eine größere Teilnehmerzahl als sonst erwarten, bitten wir um vorherige Anmeldung über chatdrax@maddraxikon.com! Angemeldete Teilnehmer erhalten dann etwa eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn eine Mail mit einem Zoom-Zugangslink zugeschickt. Wir freuen uns auf euch!

Erdwühler

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Bezeichnung: Erdwühler
Lebensraum: Erde, Land
Vorkommen: Aiaa


Erdwühler sind spinnenartige Tiere, die in der Nähe von Prypt auftreten. (MX 296)

Beschreibung

Erdwühler vereinigen die Merkmale verschiedener Tiere in sich. An einigen Stellen des Körpers besitzen sie einen Chitin-Panzer, andere Stellen sind von einem struppigen, dunklen Fell bedeckt. Der Kopf wird von einem beängstigenden Maul vereinnahmt, aus welchem seitlich zwei Krebsscheren ragen. Zusätzlich verfügen Erdwühler über vier armlange Fühler. Die Größe eines Erdwühlers ist mit der eines Schäferhundes vergleichbar. (MX 296)
Erdwühler neutralisieren ihr Opfer mittels eines klebrigen Fadens, welcher aus einer Düse am Unterleib verschossen werden kann. Sie leben in unterirdischen Gängen und Höhlen. Nur bei heftigem Regen kommen sie an die Oberfläche und suchen ihre Opfer im Freien. (MX 296)