Herzlich willkommen im Maddraxikon! Ich würde mich freuen, wenn du an einer kurzen Umfrage zur Nutzerfreundlichkeit des Maddraxikon teilnehmen könntest. Sie dauert keine 5 Minuten und die Ergebnisse werden anonym ausgewertet. Hier geht es zur Umfrage!

Eluu

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eluu auf dem Cover von MX 485
© Bastei-Verlag

Ein Eluu ist eine mutierte Eule.

Beschreibung

Eluus werden etwa 4 bis 5 Meter groß. Statt von Gefieder ist der Körper der Eluus von einem Verbund winziger, schwarzbrauner Schuppen bedeckt. (MX 2) Ihre Flügel können eine Spannweite bis zu 15 m haben. (MX 351)

Sie haben einen so dichten Schuppenpanzer, dass sie gegen Pistolen immun sind. Nicht aber gegen Laserpistolen. (MX 445)

Sie haben vier Krallen. Mit dreien greifen sie zu, und mit der vierten halten sie die Beute fest. (MX 495)

Besonderheiten

Eluus sind die größten Fressfeinde der Taratzen. (MX 2)

Geschichte

Eluu auf Cover MX 34
© Bastei-Verlag

Ein Paar Eluus machten um 2516 den Frenen eine Weile das Leben schwer. Sie lebten in der Nähe des Deutschen Technikmuseums. Sie töteten David McKenzies Freundin Daanah. (MX 34)

2525 richtete Traysi mit einem telepathisch kontrollierten Eluu schwere Verluste bei den Taratzen in London an. (MX 254)

2548 trafen der Hydrit Quart'ol und der Kasynari Starnpazz auf ihrem Weg nach Vernon mehrfach auf Eluus und wurden auch von ihnen angegriffen. (MX 485)