Edward Fargo war der Sohn von Ben Fargo und Anne Fargo in einer Parallelwelt der Erde.

Beschreibung

Er trug das kastanienbraune Haar kurz und streng gescheitelt.

Geschichte

Der nachfolgende Abschnitt beschreibt die Handlung in einer Parallelwelt!
Edward Fargo wurde 1902 in San Francisco geboren. 1906 lernte er Matthew Drax kennen, der als Gefangener in das Haus seines Vaters gebracht wurde. Kurze Zeit später griffen Plünderer das Haus an und nahmen Edward als Geisel. Seine Mutter befreite jedoch Matt, der heimlich ins Obergeschoss klettern und zwei der Banditen ausschalten konnte. Die restlichen drei wurden vom zurückkehrenden Vater verhaftet. (MX 241)