Aktuell läuft eine neue Umfrage zur Problematik mit den diversen Parallelwelten!

Aarachne

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Dorf (Aarachne))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aarachne
Koordinaten 50° 46' 31.20" N, 6° 5' 2.00" E
Die Karte wird geladen …
Land: Doyzland
Kontinent: Euree
Quellen: MX 013, MX 123


Aarachne auf der Euree-Karte
© Bastei-Verlag

Aarachne bezeichnet das ehemalige Aachen.

Beschreibung

Die Stadt wird vom insektoiden Volk der Schwarzen Hand unter der Führung ihrer Königin Ch'zzarak (seit 2516) beherrscht, die als Zentrum den ehemaligen Aachener Dom gewählt haben.

Ein schwefelhaltiger, heiß dampfender See, der aus den alten unterirdischen Thermalquellen entstanden war, bedeckt einen großen Teil der ehemaligen Stadt. (MX 13)

Aarachnodom

Der Aachener Dom vor der Kometenkatastrophe

Aarachnodom ist die neue Bezeichnung für den Aachener Dom in Aarachne.

Der Aarachnodom wurde bis 2516 von einem gigantischen, hügelförmigen Insektenbau umschlossen. Im Innern des Doms wurde nur wenig verändert. Ein grünes Leuchten zog sich durch das Gebäude. Die hölzernen Bänke waren von Carl Ranseier und Gunnar Hallstein weggeschafft und verheizt worden. In einem mit Magensäure gefüllten Raum wurde die Nahrung der Schwarzen Hand vorverdaut und in einen Nahrungsbrei verwandelt. Auf dem Kaiserthron Karls des Großen lag von verwachsenen Insekten umgeben das Gehirn von Gunnar Hallstein. Es wurde von einer Rüstung geschützt und diente als Zentrale dieses riesigen Apparates. (MX 13)

Dorf

Der Beobachtungsplatz Ch'zzaraks in Aarachne, wohin sie jahrelang Menschen aus der Umgebung entführen ließ, um deren Verhalten zu studieren, wurde einfach als Dorf bezeichnet. (MX 123)

Geschichte

Aachen wurde von einem Teil Christopher-Floyds getroffen, das im Stadtkern einschlug, wodurch die Stadt starke Zerstörungen erfuhr. Die meisten Menschen flüchteten danach aus der Stadt, da sie kaum Überlebensmöglichkeiten bot. Der Rest wurde von der Schwarzen Hand gejagt und gefressen. (MX 13)

2516 zerstörte Ch'zzarak Gunnar Hallsteins Gehirn im Aarachnodom. Daraufhin brach der Insektenbau in sich zusammen. Nur die Ruine des Aachener Doms blieb erhalten. Dort errichtete Ch'zzarak ihr Hauptquartier und übernahm nun selbst die kollektive Führung über das Insektenheer. (MX 13)

2520 wurde das Dorf auf Matthew Drax' Bitten hin von Ch'zzarak aufgelöst. (MX 123)