74.78% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Diskussion:Amerdaam

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wenn man hier den Link Neland aufruft, wird eine fehlende Formatseite angezeigt, das ist wohl ein Fehler und müsste korrigiert werden. --Pisanelli (Diskussion) 13:34, 8. Nov. 2013 (CET)

Ländername Neland

Für Neland konnte ich keine Quelle finden, habe deshalb die Kategorie:Fehlende Quellenangaben gesetzt. Für den alten Namen Niederlande gibt es mehrere Quellen. --Felsenpinguin (Diskussion) 18:59, 19. Okt. 2019 (CEST)

Lustig... Ich habe meine Volltextsuche bemüht - ohne Erfolg... Ich hab die sämtliche Karten abgesucht - kein Treffer. Dann hab ich mal in der Versionsgeschichte nachgeforscht wer den Mist verzapft hat um denjenigen vielleicht einfach mal eine Nachricht auf die DS zu setzen mit einer Frist für einen Beleg und einer Warnung, dass ich sonst die Information lösche... Hm, ich war es ja selbst, der diese Information einfügte! ^^ Und jetzt erinnere ich mich sogar an die Quelle! Die alte Maddrax-Seite hatte das so gelistet! Jetzt ist die Frage ob sich die Info mit der aus den Romanen widerspricht oder ob es mal wieder einfach zwei Bezeichnungen für das selbe Land gibt... ;-) --McNamara (Diskussion) 19:52, 19. Okt. 2019 (CEST)
a) Was ist DS? Ich habe nämlich auch in der Versionsgeschichte nachgesehen und mir schon gedacht, dass gerade Du Dir die Angaben nicht aus den Fingern saugst, sondern einen Grund hattest. ;-)
b) Hmm ... web.archive also. Merke ich mir. Sehr gut. So haben wir mehr Möglichkeiten zur Recherche. :-) Aber Achtung: Daraufhin fiel mir eine Offline-Version (als Rechercheur muss man sich zu helfen wissen :-D ) des Lexikons im alten MX-Portal (Stand von Februar 2011) ein. Beim Vergleich stellte ich Unterschiede fest, z.B. Belgien: im alten MX-Portal: Beljeq = Quelle MX 015 = Angabe im Maddraxikon Beljeq. Jedoch im web.archive heißt es Beljeg. Dagegen für Neland: web.archive = Lexikon im alten MX-Portal. – Da stellt sich die Frage, wer diese Listen wann erstellt hat, und wie weit sie damals von der MX-Redaktion authorisiert wurden.
c) Zur Frage Widerspruch oder verschiedene Bezeichnungen: Soll ich die Rückgängigmachung meines Eintrages im Artikel Amerdaam so interpretieren, dass Du eher für Variante 2 = diplomatisch großzügig bist? Sozusagen im Sinne von postapokalyptischer Chaotik? ;-) Doch würde ich den Heft- und Hardcoverquellen den Vorrang vor den Internetquellen geben, es sei denn, wir hätten nur jene. Im Fall von Neland scheint das der Fall zu sein. Da wir Neland nur über alte Internetquellen belegen können, könnten wir den Artikel Niederlande auf Neland mit Weiterleitungen verschieben und in der Einleitung beide Formen als Alternativbezeichnung nennen.
--Felsenpinguin (Diskussion) 21:27, 19. Okt. 2019 (CEST)
a) Mit DS meinte ich die Diskussionsseite.
b) Diese Listen sind schon hochoffiziell und von MM veröffentlicht. Sie stammen wohl aus den ersten Exposés zur Serie. Damit würde ich sie irgendwo nach Hauptserie, Ablegerserien und HCs im Kanon ansiedeln.
c) Ich denke mal da muss man von Fall zu Fall unterscheiden - kommt ein Begriff nicht in den Primärquellen vor, dann darf gerne die Schreibweise der alten Seite genommen werden. Aus Niederlande wird dann Neland. Bei Belgien würde ich persönlich die Schreibweise aus den Heften (Beljeq) bevorzugen, da sie mindestens einen Treffer (MX 015) ergibt. Wie immer gilt natürlich auch hier, dass Weiterleitungen auch von falschen Schreibweisen und Autorenfehlern zum richtigen Artikel eine gute Idee sind. Handhaben wir ja auch schon so mit den wahren Bezeichnungen aus unserer Welt... Falls Du mit Rückgängig machen den Einleitungssatz meinst, dann habe ich die Begriffserklärung von Neland einfach nur entfernt, weil sie für mich hier falsch ist und in den Artikel Neland gehört. Warum sollten wir in Amerdaam erklären was Neland ist, wenn Neland doch einen eigenen Artikel für sich hat? --McNamara (Diskussion) 06:57, 20. Okt. 2019 (CEST)
d) Mir diese Liste im web.archive näher angesehen und mit der wiederentdeckten anderen Offline-Liste verglichen: Ei gucke da: Das kürzlich gesuchte Pollska = Polen = Polskaa = Poolen! Stimmt in beiden Fassungen überein. Habe den externen Beleg im Artikel ergänzt. – Nächster Vergleich: Island = Izela in der Fassung im web.archive, dagegen Ila in der neueren Fassung. Ila wird auch durch die Weltkarte gestützt. – Unterschiede auch für Dublin = Daablin (Fassung web.archive) = Dabblin (neuere Fassung und auf Euree-Karte).
e) Beide Fassungen stammen ja zu unterschiedlichen Zeitpunkten aus dem alten MX-Portal. Nach welcher Fassung soll der Artikel bei Unterschieden wie im Fall Dublin oder Island benannt werden?
--Felsenpinguin (Diskussion) 07:37, 20. Okt. 2019 (CEST)
Dublin: Daablin hat so gar keine Treffer in den bisher erschienenen Romanen und existiert(e) also nur auf der alten MX-Homepage. Dabblin ergibt immerhin einen Treffer in einem Heft (MX 021) und in der Euree-Karte. Meiner Meinung nach ein klarer Fall für die Namensgebeung des Artikels Dabblin. Von Dublin und Daablin dann nur die Weiterleitungen.
Island: Izela hat Treffer, aber absolut immer nur als Thul'Izela womit ebenfalls (ein Teil von?) Island gemeint ist. Da müsste man jetzt genauer lesen in MX 028, MX 087 und MX 105 (was sich ja jetzt erstmal für mich als sehr stringente Bezeichnung für Island anfühlt). Ila ist auf der Weltkarte eingezeichnet und in MX 023, MX 164 sowie HC 023 wird auch tatsächlich über eine Insel dieses Namens gesprochen, aber in den Textquellen ist es für mich nicht eindeutig als das ehemalige Island erwähnt sondern halt nur als "eine Insel". Dies ist bei den Textquellen zu Thul'Izela anders, denn hier wird klar, dass es sich um das ehemalige Island handelt. Vielleicht sind ja auch Thul'Izela und Ila Bezeichnungen in unterschiedlichen Sprachen? So wie München und Munich heute? Dazu müsste man jetzt recherchieren wer welchen Begriff nutzt... --McNamara (Diskussion) 08:30, 20. Okt. 2019 (CEST)
Zu Dublin: Ist eine Weiterleitung auf Community Dublin. Frage: Da Dabblin als Artikelname gelten soll, bedeutet das im Umkehrschluss, dass der Artikel Community Dublin verschoben werden müsste nach Community Dabblin und alle Weiterleitungen entsprechend angepasst? Verstehe ich Dich richtig? Ich möchte ja nichts verschlimmbessern ... --Felsenpinguin (Diskussion) 09:10, 20. Okt. 2019 (CEST)
Hm... Ich denke nicht, denn die Technos, also die Bewohner der Community, nennen den Bunker bzw. die Community ja weiterhin Community Dublin. So wie ich das sehe braucht Dublin, also die Stadt, so langsam seinen eigenen Artikel... Falls jemand die ganzen Infos zur Stadt Dabblin recherchieren und vom Artikel zur Community Dublin abgrenzen will... --McNamara (Diskussion) 09:17, 20. Okt. 2019 (CEST)
So etwas Ähnliches habe ich mir schon gedacht, deshalb fragte ich vorsichtshalber zurück. Um den jetztigen Erkenntnisstand festzuhalten, könnten wir Dabblin vorläufig als Stub erfassen und den Unterschied zu Community Dublin formulieren. Es wäre schade, wenn unser Gehirnschmalz auf dieser DS stehen und untergehen würde. Jedoch um einen ganzen Artikel zu recherchieren, fehlt mir vorläufig die Zeit. Zumal ich nebenher weiter an Handlungszusammenfassungen für die Romane bastele. Was hältst Du in dieser Ausnahmesituation von Stub? --Felsenpinguin (Diskussion) 09:47, 20. Okt. 2019 (CEST)
Scheint mir auch die beste Variante. --McNamara (Diskussion) 09:54, 20. Okt. 2019 (CEST)