71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Daryll

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Daryll ist ein weiblicher Cyborg im Sanatorium der Cyborgs in Fresno.

Daryll auf dem Cover von MX 057

Beschreibung

Sie war sehr attraktiv und trug ihr weißes Haar in einem Zopf. Bekleidet war sie mit kniehohen, wuchtigen Stiefeln, Lederhandschuhen und einem braunen Plastikmantel, den sie offen trug. Darunter trug sie nichts weiter.

Geschichte

Sie wurde vollkommen intakt heimlich als Leiterin des Sanatoriums nach Fresno geschickt, um sich um die aussortierten LoBots zu kümmern. Tatsächlich konnte sie von 114 Patienten 23 wieder vollständig herstellen, jedoch durfte sie diese nicht zurückschicken.

2507 hatte sie ein Treffen mit einem neuen Patienten, Caal, der als äußerst gewalttätig galt. Sie unterschätzte ihn und wollte eine Sitzung allein mit ihr abhalten. Er griff sie jedoch an und entfernte ihren P-Chip. Stattdessen setzte er ihr seinen eigenen ein. Was er nicht wußte: Haank hatte ihren P-Chip zu Vorsicht doppelt auf ihren Systemen abspeichern lassen. Die beiden P-Chips waren aber inkompatibel, wodurch Daryll eine schwere Persönlichkeitsstörung erlitt. Fortan besaß sie die Grausamkeit von Caal, versuchte aber weiterhin ihre Patienten zu "therapieren". Das Sanatorium verwandelte sich in eine grausame Folterkammer.

Ihren eigenen originalen P-Chip bewahrte sie auf, wußte aber nicht mehr, dass es ihrer war.

Der LoBot Newt versuchte mehrmals die Flucht, um Haank zu informieren, wurde jedoch von Darylls Helfern immer wieder eingefangen. Erst 2518 wurde er von Matthew Drax, Aruula und Aiko Tsuyoshi sterbend gefunden, die daraufhin beschlossen, das Rätsel seiner Herkunft zu lösen.

Während sie im Sanatorium Nachforschungen anstellten, brachte Daryll Aiko Tsuyoshi in ihre Gewalt, Matthew Drax und Aruula mussten vor ihren Robots in die Stadt fliehen. Bei ihrer Rückkehr konnten sie Daryll überwältigen und ihr ihr ursprüngliches Gedächtnis wieder einsetzen. (MX 57)

Anmerkung: Daryll ist nach Daryl Hannah benannt, die im Film Blade Runner als Pris mitspielt.