Am 21.06.2021 ab 19 Uhr findet der IX. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird außer einem kompatiblen Browser nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch!

Brüder im Genom

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zeitsprung | 

Fremdwelt (Zyklus)

455 | 456 | 457 | 458 | 459


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 457)
457tibi.jpg
© Bastei-Verlag

Romanbewertung:
4.00
(eine Stimme)
Zyklus: Fremdwelt (Zyklus)
Titel: Brüder im Genom
Autor: Christian Schwarz
Titelbildzeichner: Jan Balaz
Erstmals erschienen: 25.07.2017
Personen: Hordelab, Grao'sil'aana, Gal'hal'ira
Handlungszeitraum: 2548
Handlungsort: Agartha
Zusätzl. Formate: E-Book


In Agartha wird Hordelab noch immer festgehalten. Seine Versuche, sich zu befreien, schlagen fehl, und die Zeit zerrinnt ihm zwischen den Fingern. Da kehren die beiden Daa'muren Grao'sil'aana und Gal'hal'ira von einer Reise im Auftrag der Agarther zurück. Und als sie dem inhaftierten Initiator begegnen, kommt es zu einer gegenseitigen Reaktion: Beide Seiten spüren, dass eine so enge wie rätselhafte Verbindung zwischen ihnen besteht. Grao und Ira müssen Hordelab unterstützen, ob sie nun wollen oder nicht...
© Bastei-Verlag

Handlung

Hordelab gelingt mit Hilfe der Daa'muren Grao'sil'aana und Gal'hal'ira – sie verspürt einen inneren Drang ihm zu helfen – die Flucht.

Weblink