Am 21.06.2021 ab 19 Uhr findet der IX. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird außer einem kompatiblen Browser nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch!

18. Jahrhundert

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen


1754

30. März

1772

1772 bis 1774

1776

1775 bis 1781

1782

1783

19. September

  • Die Montgolfiers lassen einen Ballon mit einem Hahn, einer Ente und einem Hammel auf 500 Meter steigen. (MX 214)

21. November

1785

07. Januar

14. Juni

  • Pilatre de Rozier trifft die Hure Isabelle wieder, mit der er sich vor zehn Jahren vergnügt hatte. Aus der Frau ist inzwischen eine hagere, vernarbte Bettlerin geworden. Die Begegnung schürt in Pilatre die Angst vor der Vergänglichkeit des menschlichen Lebens. (MX 214)

15. Juni

  • Jean-Francois Pilatre de Rozier und Jean-Pierre Romain wollen den Ärmelkanal entgegen der Windrichtung überfliegen. Sie geraten dabei in den Zeitstrahl der Hydree. Romain stürzt in den Ärmelkanal und stirbt. Pilatre stürzt aus dem Ballon und fällt in den Zeitstrahl. Der brennende Ballon trifft am Ufer einen jungen verarmten Adligen, der als Lotse die Wegstrecke für den Ballon abflaggen sollte. Er wird bis zur Unkenntlichkeit verbrannt und später für Pilatre gehalten.(MX 214)