70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Tonios

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tonios war ein Nosfera, Ehemann von Vashilla, Vater von Jandra

Geschichte

Tonios Herkunft ist unklar.

Er geriet in Gefangenschaft der Götter von Rooma und wurde mit drei anderen Nosfera gezwungen, gegen zwei Gladiatoren - Drollux und Sulyman - anzutreten. Die Gladiatoren besiegten sie, töteten sie aber nicht auf Sulymans Wunsch. Zum Dank befreiten sie die beiden Gladiatoren und entgifteten sie. Wie sie selbst ihre Freiheit errangen, ist unbekannt. Gemeinsam mit Vashilla begleitete er Drollux und Sulyman nach Virruna und trat hier in die Dienste des Herzogs.

2499 gehörte er zu den wenigen Überlebenden, als die Siragippen die Stadt eroberten. Er floh nach Bolluna und wurde ein Jahr später in die Hexengarde von Urgaza aufgenommen. (HC 003)

2508 wurde seine Tochter Jandra geboren, 2511 verlor er seine Frau bei einem Angriff der Siragippen. 2516 gelang ihm zusammen mit Sulyman die Flucht aus der Stadt. (HC 003)