70.6% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Neuland

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX401)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
399 | 400 | 401 | 402 | 403


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 401)
401tibi.jpg
© Bastei-Verlag


Romanbewertung:

3.33
(3 Stimmen)
Zyklus: Fremdwelt
Titel: Neuland
Autor: Jo Zybell
Titelbildzeichner: Néstor Taylor
Erstmals erschienen: 02.06.2015
Hauptpersonen: Matthew Drax, Aruula, Kra'rarr
Handlungszeitraum: 2546
Handlungsort: Toxx
Besonderes:

Zeittafel, Exkurs von Michael Schönenbröcher über die Entstehung des Titelbildes

Zusätzl. Formate: E-Book

Vorschau

Das Überleben in Toxx ist schwer genug – aber es wäre sinnlos, würden Matthew und Aruula jede Erinnerung an ihr früheres Leben verlieren. Um das zu verhindern, müssen sie unbedingt ihre Schutzanzüge zurück erlangen. Doch die befinden sich im Haus der Rebellengruppe, das garantiert von den Friedenswahrern überwacht wird. Können sie riskieren, es zu betreten?
Sie müssen, denn anders kommen sie niemals zu dem „Babel-Turm“, der im Zentrum von Toxx aufragt und ein Geheimnis birgt, das Matt entschlüsseln will...
© Bastei-Verlag

Handlung

Die Rebellen um Barr fliegen auf, nachdem sie Matt und Aruula Unterschlupf gewährt haben. Barr kann knapp vor den Greifern der Friedenswahrer fliehen.

Matt und Aruula irren durch Toxx, in der Angst ihre Erinnerungen an ihr früheres Leben zu verlieren.

Der Bor'ga M'Nemar ist ein Spion in Diensten von Hochwürden und belauert die Carnat Kra'raar. Er setzt dazu einen katzenähnlichen Schnurrer ein, in dessen Gehirn sich ein Übertragungsimplantat befindet. Dadurch erfährt er auch von Matt und Aruula.

Matt und Aruula treffen wieder auf Barr, der mit dem Säbel auf die beiden in Toxx Gestrandeten losgeht...