82.2% aller Heft-Artikel bis Band 399 enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Die Heimsuchung

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX069)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maddrax-Heftromane

25 bis 49 |  50 bis 74  75 bis 99

 067 | 068 | 069 070 | 071 


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 069)

069tibi.jpg
© Bastei-Verlag
Romanbewertung:

3.00
(6 Stimmen)

Zyklus: Expedition
Titel: Die Heimsuchung
Autor: Ronald M. Hahn
Titelbildzeichner: Koveck
Erstmals erschienen: 17.09.2002
Hauptpersonen: Matthew Drax, Aruula, Aiko Tsuyoshi, Merlin Roots, Mr. Black, Honeybutt Hardy
Handlungszeitraum:  2518
Handlungsort:  Fort Yukon

Vorschau

Auch wenn sie selbst sich keine Gedanken darüber macht: Aruula hat sich in den letzten Wochen dramatisch verändert. Erst der unstillbare Durst, dann die Grünfärbung ihrer Augen und Hände, plötzliche Gelüste, schließlich gar Bewegungen unter ihrer Haut und der grüne Strang, der bereits drei Mal in höchster Not aus ihrem Rachen schoss.
Warum erkennt die Kriegerin vom Volk der Dreizehn Inseln nicht, was mit ihr geschieht? Warum hält sie die fortschreitende Verwandlung vor ihren Freunden geheim? Und natürlich: Was steckt dahinter?
Dieser Band gibt die überraschende Antwort auf diese Fragen. Aber manchmal ist alles anders, als es auf den ersten Blick scheint...
© Bastei-Verlag

Handlung

Nahe Fort Yukon werden Matt, Aiko, Aruula und die Running Men mit einem mutierten biologischen Kampfstoff aus der Zeit der Religionskriege konfrontiert. Es handelt sich um quallenartige Wesen, die zusammen als Einheit fungieren können. Ihre Larven reifen in Kadavern, können aber auch im Schlaf lebende Wesen befallen, die daraufhin sterben. Honeybutt Hardy wird von solch einem Wesen befallen. Aruula ist seit Wochen von einem pflanzenartigen Wesen befallen, dass nun, da sie wieder auf bewaldetes Gebiet stoßen, ihren Körper verlässt und den Freunden hilft, die Quallenwesen zu besiegen. Hardy kann gerettet werden.