73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Spielball der Götter

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX067)
Wechseln zu: Navigation, Suche
25 bis 49 | 50 bis 74 75 bis 99
 065  |  066 |067068  |  069



Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 067)
067tibi.jpg
© Bastei-Verlag


Romanbewertung:

4.17
(6 Stimmen)
Zyklus: Expedition
Titel: Spielball der Götter
Autor: Michael Schönenbröcher
Titelbildzeichner: Koveck
Erstmals erschienen: 20.08.2002
Hauptpersonen: Matthew Drax, Aruula, Aiko Tsuyoshi, Amber Floyd, Mr. Black
Handlungszeitraum: 2518
Handlungsort: Richardson Mountains, Fort McPherson
Besonderes:

Ursprüngliches Serienexposé

Vorschau

In einem Gewittersturm aus tausend Metern Höhe mit einem Zeppelin abzustürzen ist kein Zuckerschlecken. Sich einer Horde grimmiger Eingeborener gegenüber zu sehen, kaum dass man seine Knochen sortiert hat, macht die Sache auch nicht besser. Vor allem wenn der Häuptling des Stammes davon überzeugt ist, die Götter wollten ihn strafen – und die Fremden wären die Vollstrecker.
Matt, Aiko und Aruula geraten vom Regen in die Traufe, als ihr Luftschiff beim kanadischen Fort McPherson niedergeht. Ihre einzigen Hoffnung ist der Schamane des Dorfes, der ein ganz anderes, Jahrhunderte altes Geheimnis hinter ihrem Erscheinen vermutet. Und der sie damit von der Traufe zurück in den Regen bringt...
© Bastei-Verlag

Handlung

Die Reisegruppe um Matthew Drax ist mit dem Zeppelin unterwegs, als dieser in den Richardson Mountains abstürzt. Bei Fort McPherson am Fuß der Berge begegnen sie einer Kultur, die aus den dort lebenden Inuit hervorging – und einer Frau aus der Vergangenheit, die in einer Kälteschlafkammer überlebte und nun geweckt wird. Es ist die Erfinderin Amber Floyd. Dann stößt unverhofft die Expedition der Running Men zu ihnen, die mit dem WCA-Panzer ebenfalls zum Kratersee aufgebrochen war. Doch die Rebellen werden von Ostmännern verfolgt, und man muss zusammen stehen, um den mongolenartigen Kriegern Paroli zu bieten. Während der Kampf blutige Opfer fordert, stirbt auch noch Amber Floyd an den Folgen des Aufenthalts im kryogenischen Tank.

Anmerkung: In diesem Roman kommt die ursprünglich geplante Hauptfigur Amber Floyd der MADDRAX-Serie zu kurzen Ehren.