73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Zielort: Kratersee

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX056)
Wechseln zu: Navigation, Suche
25 bis 49 | 50 bis 74 75 bis 99
 054  |  055 |056057  |  058



Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 056)
056tibi.jpg
© Bastei-Verlag
Zyklus: Expedition
Titel: Zielort: Kratersee
Autor: Claudia Kern
Titelbildzeichner: Koveck
Erstmals erschienen: 19.03.2002
Hauptpersonen: Jacob Smythe, Merlin Roots, Jazz Garrett, Arthur Crow, Pieroo, Lynne Crow, Mr. Black, Philipp Hollyday
Handlungszeitraum: 2518
Handlungsort: Waashton
Besonderes:

MX-Comic von Andreas Gepperth

Vorschau

Das Meer über dem Einschlagskrater des Kometen im Osten Russlands birgt ein Geheimnis, das sich in unzähligen Siedlungen rund um seine Küste manifestiert. Seit der Weltrat von Matthew Drax' Interesse am Kratersee weiß, läuft ein Unternehmen mit dem Ziel, vor dem Mann aus der Vergangenheit dort zu sein. Eine Expedition wird zusammengestellt, zu der sich auch der Barbar Pieroo meldet, Matts Freund.
Die Running Men, von Philipp Hollyday alarmiert, rüsten ebenfalls zum Aufbruch, in ihren Reihen Mr. Black und Merlin Roots. Sie hoffen, beim Krater eine Waffe gegen den Weltrat zu finden.
Jacob Smythe hat ganz eigene Pläne. Für ihn ist es ein erster Vorstoß in den inneren Zirkel des Weltrats. In der neuen US-Regierung scheint er die geeignete Organisation gefunden zu haben, um sich endlich zum Herrn der Welt aufzuschwingen...
© Bastei-Verlag

Handlung

Der Weltrat ist alarmiert, seit er über eine via ISS etablierte Funkverbindung weiß, dass Matthew Drax zum Kratersee will. General Arthur Crow drängt auf eine eigene Expedition. Bei der Suche nach Teilnehmern meldet sich Matts alter Freund Pieroo, der mit seinem Nomadenstamm in der Nähe weilt und dringend Arbeit für den Unterhalt seiner Familie sucht.

Jacob Smythe wird durch Jazz Garrett eingeschmuggelt, für den er den Linguisten Jed Stuart umbringen soll. Dieser hat sich unbeliebt bei Jazz gemacht, wird jedoch als Dolmetscher benötigt und steht fortan unter dem persönlichen Schutz von Majela Ncombe. Smythe, den vollends der Größenwahn gepackt hat, will die von Lynne Crow und Lt. Jazz Garrett geleitete Expedition unterwegs übernehmen.

Eine weitere Gruppe formiert sich, als Philipp Hollyday bei den Running Men eintrifft. In einem erbeuteten WCA-Panzer fahren er, Mr. Black, Merlin Roots und weitere Rebellen gen Nordwesten.