71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Luis Royo

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Luis Royo (2009)

Luis Royo (* 20. Mai 1954 in Olalla, Provinz Teruel) ist ein spanischer Maler, der seine Werke dem Thema Fantasy widmet. Er ist der wohl bekannteste Vertreter der Heroic Fantasy art. Seine Hauptthemen sind Frauen und eine düstere Endzeit.

Biografie

Von 1971 an studierte Royo Technisches Zeichnen, Malerei, Dekoration (ein Unterfach), Inneneinrichtung, ein der Architektur verwandtes Fach, in der Industrial Mastery School und der Applied Arts School in Saragossa. Er nahm in den darauffolgenden Jahren an einer Serie von nationalen Malwettbewerben teil. 1977 begann er, großformatige Bilder mit verschiedenen Techniken zu malen, welche alle auch ausgestellt wurden, etwa in Zaragoza.

Bereits seit 1978 zeichnete Royo Comics für verschiedene Fanzines. 1980 wurden einige seiner Werke auf einer Ausstellung in Angoulême in Frankreich gezeigt.

1983 markiert den eigentlichen Beginn seiner Karriere als Illustrator, zusammen mit "NORMA Editorial". Seine Werke erschienen weltweit in Galerien und Fanzines. Er arbeitete zu dieser Zeit in den USA, in England, Schweden und in seinem Heimatland, malte Cover für Bücher von "Tor Books", "Berkeley Books", "Avon" und Warner Books und arbeitete als Designer spanischer Heavy-Metal-Magazine.

Seit 1990 stieg die Zahl seiner eigenen freien Werke, als er anfing, diese in Bildbänden (Artbooks) zu veröffentlichen. Er arbeitete auch weiterhin als Zeichner für Cover (z.B. für die italienische Band Skylark), Bücher und Comics, ist aber gegenwärtig als freischaffender Künstler anzusehen. Seine Werke werden hauptsächlich in Artbooks veröffentlicht, sind jedoch auch als Poster erhältlich.

Cover

Datum„Datum <span style="font-size:small;">(Date)</span>“ ist ein Datentyp für Datumswerte. Er wird Attributen mit Hilfe eines von Semantic MediaWiki bereitgestellten, softwareseitig fest definierten Attributs (Spezialattribut), zugeordnet.Titel
23 Januar 2001Stadt der Untoten
6 Februar 2001Ruf des Blutes
20 Februar 2001Arena der Götter
3 April 2001Weltfeind Nr. 1
24 Juli 2001Flucht in die Todeszone
7 August 2001Die Faust Gottes
11 Dezember 2001Der Android
5 Februar 2002Die Schlacht von El'ay
2 April 2002Sanatorium der Cyborgs
12 November 2002Die Ostmänner
23 März 2004Die Atemdiebin
27 Juli 2004Countdown in Moskau
21 September 2004Wege der Macht
5 Oktober 2004Auf dem Insektenthron
28 Juni 2005Der Bluttempel
23 August 2005Winterkrieger
29 November 2005Das Ende der Technos
25 Juli 2006Die Scharen der Nacht
14 November 2006Die vergessene Macht
28 November 2006Gefangene der Traumzeit
Datum„Datum <span style="font-size:small;">(Date)</span>“ ist ein Datentyp für Datumswerte. Er wird Attributen mit Hilfe eines von Semantic MediaWiki bereitgestellten, softwareseitig fest definierten Attributs (Spezialattribut), zugeordnet.Titel
23 Januar 2007Die Stadt Gottes
2 Oktober 2007Die Rachegöttin
5 Februar 2008Unter dem Vulkan
4 März 2008Beim Stamm der Silberrücken
20 Januar 2009Auf dem sechsten Kontinent
1 September 2009Der Taratzenkönig
29 September 2009Das Terror-Gen
25 Mai 2010Hinter dem schwarzen Tor
15 März 2011Die heilige Stadt
13 September 2011Allein gegen alle
25 Oktober 2011Späte Vergeltung
31 Dezember 2013Hinter der Maske

Sein Sohn Romulo Royo veröffentlichte ebenfalls Cover in der Maddrax-Heftserie.

Bildbände

  • Women
  • Malefic
  • Secrets
  • Third Millennium
  • Dreams
  • Prohibited Book
  • Evolution
  • Prohibited Book 2
  • Conceptions
  • Prohibited Book 3
  • Conceptions 2
  • Conceptions 3
  • Prohibited Scetchbook
  • Fantastic Art
  • Subversive Beauty
  • The Labyrinth Tarot
  • Visions
  • Dark Labyrinth

Weblinks