70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Im Land des Tyrannen

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aktuell gibt es Probleme mit den Links in den Heftvorlagen. Wir warten auf die Aktualisierung einer wichtigen Software-Teilkomponente.

316 | 317 | 318 | 319 | 320


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 318)
318tibi.jpg
© Bastei-Verlag


Romanbewertung:

4.57
(7 Stimmen)
Zyklus: Streiter
Titel: Im Land des Tyrannen
Autor: Autor::Jo Zybell
Titelbildzeichner: Titelbildzeichner::Néstor Taylor
Innenillustrator: Matthias Kringe
Erstmals erschienen: Datum::27.03.2012
Hauptpersonen: Hauptpersonen::Matthew Drax, Hauptpersonen::Xij Hamlet, Hauptpersonen::Grao'sil'aana, Hauptpersonen::Dylan McNamara, Hauptpersonen::Silvester Smythe
Handlungszeitraum: 2201
Handlungsort: New York
Besonderes:

MX-Cartoon, Zeittafel, Teil 1 des Roman-Zweiteilers

Zusätzl. Formate: E-Book

Vorschau

Auf den ersten Blick ist es eine schöne neue Welt, in die Matt und seine Gefährten kommen. Auf den zweiten Blick ist es die Hölle. Die USA haben sich im Jahr 2201 zu einer Diktatur entwickelt, Europa, Asien und Afrika stehen unter chinesischer Herrschaft. Doch nicht nur diese Umstände machen Matthew Drax fassungslos. Es ist vielmehr die Tatsache, dass er in einer Zukunft gelandet ist, die es nach dem Einschlag des Kometen nie hätte geben dürfen!
© Bastei-Verlag

Handlung

Matt, Xij Hamlet und Grao stürzen erneut durch die Zeitblase und landen in einer Welt, die es eigentlich gar nicht geben dürfte: man schreibt das Jahr 2201, riesige Konzerne beherrschen die Erde, um die zwischen den USA und China heftig gestritten wird. Der korrupte Machthaber, ein Sohn von Jacob Smythe, versucht in einer sterbenden Welt seine Schäfchen ins Trockene zu bringen und verhandelt mit dem Feind. Der Kometenabsturz hat dafür niemals stattgefunden! Matt erkennt bestürzt, dass die Zeitblasen in all der Zeit in Parallelwelten führten und dass er in dieser Zeitlinie die Geschehnisse im Flächenräumer wahrscheinlich nicht beeinflussen kann. In den USA ist eine Diktatur an der Macht, die sogar den Tod verkauft und gegen die sich Widerstand regt. Die drei Gefährten geraten mitten zwischen die Fronten und werden getrennt. Während Matt und Grao von den Widerstandskämpfern gerettet werden und Matt erfährt, dass sein Alter Ego in dieser Zeitline selbst den Widerstand gegründet hatte und deswegen exekutiert worden ist, wird Xij mit einigen Widerständlern verhaftet. Sie kann sich mit einem Trick befreien und fliehen. Doch der Rückweg in den Flächenräumer ist allen versperrt, denn die Zeitblase befand sich an der Spitze eines Hochhauses in New York, das wie das World Trade Center Opfer eines Anschlages wurde, und überall lauern die Häscher des Regimes. Deswegen entschließen sich Matt und Grao für eine Reise nach Europa, wo noch die Zeitblase von Venedig existieren müsste. Doch sie befinden sich auf dem Weg mitten ins Kriegsgebiet...

Weblink