70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Dimiitri

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dimiitri war ein Moskowiter, Herumtreiber, Säufer und Informant der Bluttempler

Beschreibung

Er hatte fahle, eingefallene Züge mit einer von roten Äderchen durchzogene Nase und wirres, vorzeitig ergrautes Haar.

Geschichte

Er lebte auf den Strassen von Moska immer auf der Suche nach Alkohol. Die Bluttempler nahmen ihn einige Male in Dienst, um sich Informationen über die Lage in der Stadt zu beschaffen.

2510 wurde ihm die Kehle durchgeschnitten und das Blut ausgesaugt, nachdem er mit Navok gesprochen hatte. (HC 005)