70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Dakota Watonga

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dakota Watonga ist Mitglied des Weltrats, Spitzname: Dakoo, Sohn von Suzanne Watonga

Geschichte

Dakota Watonga ist dunkelhäutig, hat bernsteinfarbene Augen und schwarzblaues Haar.

Geschichte

Er wurde ca. 2495 geboren. Dakota Watonga verbündete sich mit den Running Men und wurde 2518 wegen Planung eines Attentats auf Arthur Crow und Victor Hymes festgenommen. Seine ebenfalls verhaftete Mutter Suzanne Watonga wurde kurz darauf zur Strafe erschossen.

Während eines Treffens 2519 auf der Insel Pico sollte er als lebende Bombe mißbraucht werden, roch jedoch den Braten und konnte die Bombe aus seinem Körper entfernen. Er heftete sie aus Rache an einen WCA-Panzer, der jedoch noch rechtzeitig vor der Explosion geräumt werden konnte.

Danach wurde er an die Londoner Community ausgeliefert.