73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Cochenille

Aus Maddraxikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cochenille ist ein Pulver aus getrockneten Schildläusen

Beschreibung

Xij Hamlet benutzte es mit Wildmalve vermischt, um ihre Bewusstseinsstörungen, die durch die unwissentliche Beherbergung eines Hydriten-Geistes hervorgerufen wurden, unter Kontrolle zu halten. (MX 283)