71.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Carelia

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Carelia ist die Fürstin von Sankt Petersburg

Beschreibung

Carelia ist wunderschön.

Geschichte

Sie wurde im 1. Jahrzehnt des 26. Jahrhunderts als Frawe in Beelinn geboren. 2515 wurde sie in Beelinn von einem Sklavenhändler geraubt und nach Sankt Petersburg an den König verkauft. Sie entdeckte, dass sie einen Sexualduftstoff aussondern konnte, der sie unwiderstehlich machte, ließ den König in einem Todeskampf ermorden und riss selbst die Macht in Sankt Petersburg an sich. Die nymphomanisch veranlagte Frau richtete den Todeskampf als wiederkehrende Veranstaltung ein, zu der jeweils vier Liebhaber, derer sie überdrüssig geworden war, antreten mußten. Im August 2522 wurde Carelia durch Mr. Black und Mr. Hacker entmachtet und durch Olaf Gantalujew entführt, der sich unsterblich in sie verliebt hatte. (MX 171)