73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Bionetik der Hydriten

Aus Maddraxikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bionetik der Hydriten ist eine Bio-Technologie, die auf Grundlage der Bionetik der Hydree beruht.

Beschreibung

Das Gewebe ist äußerst flexibel, kräftig und für den Gebrauch unter Wasser perfekt angepasst. Gelenkt wird die Technik vorwiegend mental. Man ging davon aus, dass es kein eigenes Bewußtsein hätte, wurde aber mit Problemen konfrontiert, als die sogenannten Mendriten mental mit diesem zu kommunizieren lernten.

Als Energiequelle kann zugeleiteter Strom genutzt werden, zumindest erzeugt werden, der für größere Anlagen gesammelt werden kann. Zum großen Teil versorgen sich die bionetische Geräte jedoch selbst aus den Nährstoffen und Mineralien im Wasser.