70.0% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Asphaltsee

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Asphaltsee ist in einer Parallelwelt der Name für das Tote Meer.

Beschreibung

Der Asphaltsee ist ein großer Süßwassersee, an dem Schilf und Palmen wachsen. In Matts und Xijs Zeitlinie wird er auch „Totes Meer“ genannt. In der Nähe des Sees lag die Stadt Sodom. (MX 317)

Anmerkung: In unserer realen Welt ist „Asphaltsee“ tatsächlich ein alter Name für das Tote Meer[1], nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen See auf der Insel Trinidad.

Quellen

  1. Weiterführender Artikel in der Wikipedia, abgerufen am 23. Juli 2012